Royal Talens respektiert den Datenschutz Ihrer Daten

Wir verwenden funktionale Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website anonym zu analysieren und eine fehlerfreie und optimierte Website zu erhalten. Über Personalisierungs-Cookies können wir die Website an Ihre Vorlieben und Ihr Verhalten anpassen.

Wenn Sie mehr über die von uns gesetzten Cookies erfahren oder diese zurücksetzen möchten, besuchen Sie unsere Cookie-Erklärung und die Datenschutzrichtlinie.

Funktionale Cookies sorgen dafür, dass Sie eine fehlerfreie und optimierte Website erhalten.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf royaltalens.com als auch auf anderen Websites. Sie bieten auch die Möglichkeit, Newsletter für Sie persönlich relevant zu machen.
Social Media Cookies stellen sicher, dass Sie Kommentare veröffentlichen und Informationen mit Ihren Freunden und / oder Ihrem Netzwerk teilen können.
Kleiner Birnbaum in Blüte
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Kleiner Birnbaum in Blüte

"Es ist immer noch ziemlich kalt hier in den Niederlanden, obwohl es schon April ist, so dass jeder verzweifelt nach einem Schimmer von Frühling sucht. Die Krokusse und Narzissen an den Straßenrändern und die frischen Tulpen, die auf den Märkten angeboten werden, geben uns etwas Hoffnung auf kommende wärmere Tage.

Van Goghs kleiner Birnbaum steht in voller Blüte. Obwohl Birnbäume auch später im Jahr blühen können, sprach mich dieses Bild zu dieser Jahreszeit an: Blüten, die bald Früchte tragen werden.

Van Goghs Gemälde scheinen oft ganz einfach zu sein. Zumindest bis man anfängt, selbst an ihnen zu arbeiten. Er hat die Tendenz, mit seinem Malpinsel zu "zeichnen", weshalb sich Van Goghs Gemälde hervorragend dazu eignen, sie als Zeichnungen nachzubilden! Die Anzahl der Farben, die er in seiner Kunst verwendet, ist scheinbar unendlich. Die Linien sind sowohl markant als auch zerbrechlich. Seine Gemälde bieten mir einen gewissen Trost in den letzten dunklen Tagen der Wintersaison."

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt uns Merel Jansen, technische Beraterin bei Royal Talens, wie man Van Goghs kleinen blühenden Birnbaum mit Van Gogh-Weichpastellkreiden (wie passend), Bruynzeel Design Farbstiften und Rembrandt-Pastellpapier nachstellt. Sie verwendet ein Fixierspray zwischen den Schichten der Pastelle und zum Fixieren des fertigen Stücks.

Schritt 1

Beginnen Sie damit, die Form des Baumes mit den Buntstiften auf das Pastellpapier zu skizzieren. Ich habe ein zartes gelbes Pastellpapier verwendet, da dies der Zeichnung sofort etwas Wärme verleiht. Weiße Hintergründe sind eigentlich sehr unnatürlich, nichts in der Natur hat einen reinweißen Hintergrund. Wählen Sie Ihr Papier also mit Bedacht!

Schritt 1

Schritt 2

Die Hintergründe von Van Goghs Gemälden sehen oft ein wenig "schmutzig" aus. Das mag im Laufe der Zeit passiert sein, aber es ist immer noch ein interessanter Aspekt der Gemälde.
Wenn Sie einen weichen Pastellstift nehmen und die Oberseite mit dem Nagel leicht abkratzen und dann die herunterfallenden Partikel verwischen, können Sie diese Schmutzigkeit in Ihrem eigenen Hintergrund leicht nachbilden. Verwenden Sie dazu verschiedene Farben, um Ihren Hintergrund auszufüllen, während Sie noch etwas von dem Papier durchscheinen lassen.
Vergessen Sie nicht, diese erste Schicht mit Ihrem Fixierspray zu besprühen, bevor Sie mit der zweiten Schicht beginnen!

Schritt 2

Schritt 3

Jetzt können Sie die weichen Pastellkreiden verwenden, um die Pinselstriche nachzuahmen, die Van Gogh in seinen Werken verwendet hat. Da die Pastelle hochpigmentiert sind, sind die Farben genauso intensiv wie im Original. Fügen Sie in kurzen Strichen Details auf dem Hintergrund hinzu und verwischen Sie sie mit dem Finger, um einen verblendeten Effekt zu erzielen.
Verwenden Sie das Fixierspray, sobald Sie eine Schicht fertiggestellt haben.

Schritt 3

Schritt 4

Arbeiten Sie langsam in Schichten vom Hintergrund zum Vordergrund, um Ihre Zeichnung aufzubauen. Da die Pastellkreiden ziemlich dicke Linien bieten, habe ich mich stattdessen für Buntstifte entschieden, um feinere Details und Linien hinzuzufügen.

Schritt 4

Schritt 5

Die Blüten und Blätter des Birnbaums sind der Schwerpunkt dieser Zeichnung und können mit den Pastellkreiden in Weiß-, Rosa- und Grüntönen kräftig aufgetragen werden. Jetzt können Sie auch den blauen Himmel um die Blüten herum hinzufügen. Diese Elemente sollten den Abschluss der Zeichnung bilden, sie dienen also als oberste Schicht.
Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, fixieren Sie Ihr Werk mit dem Fixierspray.

Schritt 5

Schritt 6

Damit ist Ihr Birnbaum fertiggestellt. Wir hoffen, dass Ihnen diese Anleitung gefallen hat und Sie dazu inspiriert, selbst zu versuchen, ein berühmtes Gemälde nachzumalen. Wenn Sie das tun, teilen Sie Ihre Ergebnisse bitte mit #RoyalTalens. Viel Spaß beim Experimentieren!

Schritt 6