Royal Talens respektiert den Datenschutz Ihrer Daten

Wir verwenden funktionale Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website anonym zu analysieren und eine fehlerfreie und optimierte Website zu erhalten. Über Personalisierungs-Cookies können wir die Website an Ihre Vorlieben und Ihr Verhalten anpassen.

Wenn Sie mehr über die von uns gesetzten Cookies erfahren oder diese zurücksetzen möchten, besuchen Sie unsere Cookie-Erklärung und die Datenschutzrichtlinie.

Funktionale Cookies sorgen dafür, dass Sie eine fehlerfreie und optimierte Website erhalten.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf royaltalens.com als auch auf anderen Websites. Sie bieten auch die Möglichkeit, Newsletter für Sie persönlich relevant zu machen.
Social Media Cookies stellen sicher, dass Sie Kommentare veröffentlichen und Informationen mit Ihren Freunden und / oder Ihrem Netzwerk teilen können.
Kranich
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Kranich

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt Ihnen Michelle Dujardin, wie Sie einen Kranich mit Aquarellfarben gestalten können. Sie führt Sie schrittweise durch den Prozess und zeigt Ihnen genau, was Sie mit welchen Produkten machen müssen. Michelle Dujardin verwendet für dieses Projekt Sakura Koi Water Colors.

Sie finden diese Anleitung in ihrem Buch 'Watercolor in simpele stappen' (Aquarellieren in einfachen Schritten). Im Moment ist dieses Buch nur auf Niederländisch erhältlich, aber sie hofft, es bald in weiteren Sprachen veröffentlichen zu können!

Was Sie brauchen 

Schritt 1

Skizzieren Sie mit einem Bleistift leicht die Konturen eines Kranichs in einer eleganten Position.

Schritt 1

Schritt 2

Verwenden Sie die Farbe Elfenbeinschwarz 004 für die schwarzen Federn am Schwanz des Vogels. Färben Sie die weißen Teile des Vogels mit Fluorescent Magenta 268 und Turquoise Blue 154 ein. Soften Sie die Farben mit Wasser ab, um verschiedene Schattierungen zu erzeugen. Verwenden Sie dieselbe Farbe 004, die Sie für die Schwanzfedern verwendet haben, um ein sanftes Grau für die Flügel zu erzeugen.

Schritt 2

Schritt 3

Füllen Sie die dunklen Bereiche von Hals, Beinen und Krallen mit Elfenbeinschwarz 004. Soften Sie die Farbe für die Beine mit mehr Wasser ab. Für die rote Stelle auf dem Kopf des Vogels mischen Sie die Rottöne Vermilion 014 und Permanent Red Light 015 zusammen.

Schritt 3

Schritt 4

Um den Schnabel des Vogels zu gestalten, mischen Sie 004 mit Purple 176. Dadurch wird das Grau ein wenig wärmer. Verwenden Sie den gleichen lila-grauen Farbton, um dem Schwanz mehr Tiefe zu verleihen. Verwenden Sie Elfenbeinschwarz, um zusätzliche Details um das Auge herum zu erzeugen. Mischen Sie Türkisblau 154 und Violett 176 zusammen, um den Schatten im Schnee unterhalb des Vogels zu erzeugen.

Schritt 4

Schritt 5

Setzen Sie mit dem Pinselstift in Schwarz letzte Akzente, um die dunklen Stellen des Vogels zu betonen. Wenn diese Farbe mit Wasser in Berührung kommt, entsteht ein leichter lila-blauer Farbton. Tragen Sie eine zusätzliche Schicht Schwanzfedern auf und waschen Sie diese mit Wasser aus. Verwenden Sie den Pinselstift auch, um die Augen, den Hals und die Beine zu betonen. Zum Schluss fügen Sie einige sehr helle Blautöne in den weißen Bereichen von Bauch und Kopf hinzu.

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung wurde für Royal Talens von Michelle Dujardin erstellt. Besuchen Sie ihre Website (www.michelledujardin.com) und folgen Sie ihr auf Instagram (@michelle_dujardin), um mehr von ihren wunderschönen Aquarellbildern und Illustrationen zu sehen.

Schritt 5