Royal Talens respektiert den Datenschutz Ihrer Daten

Wir verwenden funktionale Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website anonym zu analysieren und eine fehlerfreie und optimierte Website zu erhalten. Über Personalisierungs-Cookies können wir die Website an Ihre Vorlieben und Ihr Verhalten anpassen.

Wenn Sie mehr über die von uns gesetzten Cookies erfahren oder diese zurücksetzen möchten, besuchen Sie unsere Cookie-Erklärung und die Datenschutzrichtlinie.

Funktionale Cookies sorgen dafür, dass Sie eine fehlerfreie und optimierte Website erhalten.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf royaltalens.com als auch auf anderen Websites. Sie bieten auch die Möglichkeit, Newsletter für Sie persönlich relevant zu machen.
Social Media Cookies stellen sicher, dass Sie Kommentare veröffentlichen und Informationen mit Ihren Freunden und / oder Ihrem Netzwerk teilen können.
Tokio Mode
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Tokio Mode

Ein großer Teil der japanischen Popkultur ist Mode. In den Straßen von Tokio ist alles möglich! Von aufwändigen Kleidern und Accessoires bis hin zu farbenfrohen Outfits: WIr lieben die Kreativität, die die Menschen hierzeigen. Was uns jedoch besonders inspiriert, sind die Schuhe. Komplizierte Designs, interessante Farben und himmelhohe Plattformen - hier drückt sich Tokios Vielfalt aus.
In diesem Schritt-für-Schritt-Plan zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre eigenen farbenfrohen Schuhe im Tokyo-Stil zeichnen können! Lassen Sie uns loslegen!

Schritt 1

Finden Sie ein Referenzbild eines Schuhstils, der zu Ihnen gefällt. Wir haben uns für diese beeindruckenden Plateaustiefel entschieden! Machen Sie mit dem Druckbleistift eine Skizze der Schuhe und wählen Sie die Farben der Gelly Rolls aus, die Sie verwenden möchten.

Schritt 1

Schritt 2

Zeit, etwas Farbe hinzuzufügen! Malen Sie hierzu kleine Punkte - die gleiche Technik, mit der Impressionisten Farben mischten - mit den verschiedenfarbigen Gelly Roll-Stiften. Die verschiedenen Arten der Gelly Roll Stifte verleihen Ihrer Zeichnung unterschiedliche Effekte: Moonlight bietet Neonfarben; Stardust verleiht Ihrer Arbeit etwas Glitzer und Metallic verleiht ihr einen schönen Glanz. Haben Sie Freude beim Auswählen verschiedener Farben, damit Ihre Schuhe hervorstechen.

Schritt 2

Schritt 3

Wenn Sie mit den Farben zufrieden sind, fügen Sie mit dem Druckbleistift Schatten und Details (wie die Sohlen) hinzu, um eine gewisse Tiefe zu erzielen.

Schritt 3

Schritt 4

Damit sind Ihre Regenbogenstiefel fertig. Wir hoffen, diese Schritt-für-Schritt-Anleitung inspiriert Sie dazu, Ihre eigene Version zu zeichnen! Vergessen Sie in diesem Fall nicht, Ihr Ergebnis mit #RoyalTalens zu teilen!

Schritt 4

Andere Schritt-für-Schritt-Anleitungen Zeichnen und Färben

Boro & Sashiko Patchwork

Boro & Sashiko Patchwork

Schritt-für-Schritt-Anleitung
Tokio Mode

Tokio Mode

Schritt-für-Schritt-Anleitung
Die japanische Teestube

Die japanische Teestube

Schritt-für-Schritt-Anleitung
Schatten zeichnen

Schatten zeichnen

Schritt-für-Schritt-Anleitung