Royal Talens respektiert den Datenschutz Ihrer Daten

Wir verwenden funktionale Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website anonym zu analysieren und eine fehlerfreie und optimierte Website zu erhalten. Über Personalisierungs-Cookies können wir die Website an Ihre Vorlieben und Ihr Verhalten anpassen.

Wenn Sie mehr über die von uns gesetzten Cookies erfahren oder diese zurücksetzen möchten, besuchen Sie unsere Cookie-Erklärung und die Datenschutzrichtlinie.

Funktionale Cookies sorgen dafür, dass Sie eine fehlerfreie und optimierte Website erhalten.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf royaltalens.com als auch auf anderen Websites. Sie bieten auch die Möglichkeit, Newsletter für Sie persönlich relevant zu machen.
Social Media Cookies stellen sicher, dass Sie Kommentare veröffentlichen und Informationen mit Ihren Freunden und / oder Ihrem Netzwerk teilen können.
Serviertablett
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Serviertablett

Acrylguss kann nicht nur verwendet werden, um ein schönes Kunstwerk für Ihre Wand zu schaffen, sondern auch, um Accessoires für Ihre Inneneinrichtung zu Hause herzustellen! In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einem Bilderrahmen, ein paar Griffen und Acrylguss dieses wunderschöne, handgefertigte Serviertablett herstellen!
Verschönern Sie Ihr Zuhause mit diesem farbenfrohen und handgefertigten Stück oder machen Sie jemandem mit diesem Geschenk eine Freude! Verwenden Sie das Tablett als Ablage für Toilettenartikel im Badezimmer, als Serviertablett für Getränke und Snacks oder um einige Ihrer Lieblingsstücke darauf auszustellen. Viel Spaß bei der Herstellung Ihrer eigenen Version!

Was Sie benötigen

  • Amsterdam Acrylfarbe
  • Amsterdam Fließmittel
  • Bilderrahmen aus Holz
  • Wasser
  • Becher
  • Rührstäbchen (z. B. Eisstiele)
  • (Küchen-)Brenner
  • Handschuhe
  • Folie zur Abdeckung Ihres Arbeitsbereichs
  • Griffe
  • Bohrer/Schraubendreher

Schritt 1

Beginnen Sie mit der Vorbereitung Ihres Arbeitsbereichs. decken Sie ihn mit Folie ab und nehmen Sie die Glasscheibe aus Ihrem Bilderrahmen heraus. Legen Sie die Glasplatte auf einige leere Becher, damit sie erhöht ist. Dadurch kann die Farbe beim Gießen ungehindert an den Seiten abfließen.

Jetzt können Sie mit dem Mischen der Gießfarbe beginnen. Füllen Sie mehrere Becher mit Fließmittel und geben Sie die Acrylfarben dazu, die Sie verwenden möchten. Geben Sie Wasser hinzu, um die Farbe zu verdünnen, und rühren Sie dann mit den Holzstäbchen in jedem Becher gut um.

Schritt 1

Schritt 2

Nehmen Sie einen leeren Becher und geben Sie in beliebiger Reihenfolge Ihre Farben hinein, bis er halbvoll ist. Mischen Sie die Farbe ganz leicht mit einem Holzstäbchen. Achten Sie darauf, dass sich die Farben nicht zu sehr miteinander vermischen!

Schritt 2

Schritt 3

Ziehen Sie Ihre Handschuhe an und gießen Sie den Becher mit den verschiedenen Farben vorsichtig auf die Glasplatte. Sie müssen nicht nach einem bestimmten Muster arbeiten.

Schritt 3

Schritt 4

Heben Sie das Glas an und kippen Sie es vorsichtig in verschiedene Richtungen, um die Farbe zu verteilen. Machen Sie solange weiter, bis Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, und setzen Sie die Platte dann wieder auf den Bechern ab.

Schritt 4

Schritt 5

Verwenden Sie den Brenner, um die Luftblasen, die sich beim Gießen gebildet haben, platzen zu lassen.

Jetzt lassen Sie die Farbe trocknen. Da wir uns für eine ziemlich dicke Farbschicht entschieden haben, wird es zwei Tage dauern, bis sie vollständig getrocknet ist.

Schritt 5

Schritt 6

Nachdem die Farbe auf Ihrer Glasplatte vollständig getrocknet ist, können Sie sie umdrehen, um sich das Endergebnis anzuschauen! Wenn Sie die Platte mit der lackierten Seite nach unten wieder in den Rahmen einsetzen, dient das Glas als Schutz für die Farbe, wenn Sie das Tablett verwenden.

Schritt 6

Schritt 7

Befestigen Sie Griffe an den Seiten Ihres Bilderrahmens, um ihn in ein Serviertablett zu verwandeln. Wir haben für unsere Griffe zwei Lederriemen verwendet, aber Sie können natürlich auch vorgefertigte Griffe verwenden.

Schritt 7

Schritt 8

Viel Spaß mit Ihrem neuen, selbstgebauten Tablett! Hoffentlich hat Ihnen das Tutorial gefallen. Wenn Sie selbst auch so ein Tablett produzieren, zeigen Sie uns doch ein Bild davon mit dem Hashtag #RoyalTalens. Wir freuen uns schon darauf, das Ergebnis Ihrer Kreativität bestaunen zu dürfen!

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung ist von den wunderbaren Kolleginnen und Kollegen in unserem Royal Talens Experience Centre erstellt worden!

Schritt 8

Andere Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Acrylfarbe