Royal Talens respektiert den Datenschutz Ihrer Daten

Wir verwenden funktionale Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website anonym zu analysieren und eine fehlerfreie und optimierte Website zu erhalten. Über Personalisierungs-Cookies können wir die Website an Ihre Vorlieben und Ihr Verhalten anpassen.

Wenn Sie mehr über die von uns gesetzten Cookies erfahren oder diese zurücksetzen möchten, besuchen Sie unsere Cookie-Erklärung und die Datenschutzrichtlinie.

Funktionale Cookies sorgen dafür, dass Sie eine fehlerfreie und optimierte Website erhalten.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf royaltalens.com als auch auf anderen Websites. Sie bieten auch die Möglichkeit, Newsletter für Sie persönlich relevant zu machen.
Social Media Cookies stellen sicher, dass Sie Kommentare veröffentlichen und Informationen mit Ihren Freunden und / oder Ihrem Netzwerk teilen können.
Happy Stones
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Happy Stones

Happy Stones sind bunt verzierte Steine, die Sie draußen in der Natur verstecken können, damit andere sie finden. Wenn Sie einen Happy Stone finden, können Sie ihn danach wieder verstecken, damit ihn jemand anderes findet. Aber es gibt auch Leute, die sie mit nach Hause nehmen und sammeln.

In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen drei Möglichkeiten, wie Sie gewöhnliche Steine in Happy Stones verwandeln können: mit Farbe, Crackle-Medium und Decoupage. Damit die Farbe lange hält, haben wir Talens Art Creation Indoor & Outdoor-Farbe verwendet und die Steine anschließend mit verschiedenen anderen Materialien dekoriert, unter anderem mit Effektlinern und für alle, die Lust darauf haben: mit Glitzer!

Viel Spaß beim Gestalten Ihrer eigenen Happy Stones und beim Organisieren einer kleinen Steine-Schatzsuche!

Was Sie benötigen

 

Tipps

  • Wählen Sie Steine in verschiedenen Formen und Größen aus, um für Abwechslung zu sorgen.
  • Waschen Sie die Steine und lassen Sie sie trocknen, bevor Sie sie dekorieren. So haftet die Farbe besser auf dem Stein.

Farbe

Schritt 1

Färben Sie die Steine mit einem Stielschwämmchen gleichmäßig in einer beliebigen Farbe aus dem Indoor- & Outdoor-Sortiment ein. Lassen Sie sie 30 Minuten trocknen.

Schritt 1 Farbe

Schritt 2

Verwenden Sie einen kleinen Detailpinsel, um mit anderen Farbtönen aus dem Indoor- & Outdoor-Sortiment Dekorationen auf Ihrem Stein anzubringen.

Schritt 2

Schritt 3

Fügen Sie mit den Effektlinern hübsche 3D-Effekte hinzu! So können Sie Punkte und Linien erzeugen, die wirklich hervorstechen.

Schritt 3

Schritt 4

Um den Zeichnungen, die Sie mit Farbe erstellt haben, etwas mehr Kontrast und Details zu geben, verwenden Sie den schwarzen IDenti-Pen.

Schritt 4

Schritt 5

Wenn Sie Ihrem Stein noch etwas Glanz verleihen möchten, tragen Sie eine Schicht transparenten Lack auf und streuen etwas Glitzer darüber!

Jetzt sind Ihre Happy Stones in der Standardversion sind fertig. Lesen Sie weiter, wenn Sie noch andere Methoden ausprobieren wollen!

Schritt 5

Crackle-Medium

Schritt 1

Wenn Sie einen interessanten Crackle-Effekt erzielen möchten, tragen Sie zuerst eine Schicht Crackle-Medium auf, bevor Sie die erste Farbschicht anbringen. Sobald diese Schicht trocken ist, tragen Sie mit einem Schwammstäbchen eine Schicht Indoor- & Outdoor-Farbe auf und lassen diese 30 Minuten lang trocknen. Tragen Sie zum Schluss eine weitere Schicht Crackle-Medium auf und sehen sie selbst, wie von Zauberhand ein feines Muster entsteht!

Tipp: Je dicker die Schicht Crackle-Medium ist, desto größer ist der Craquelé-Effekt. 

Schritt 1 Crackle-Medium

Schritt 2

Wenn die letzte Schicht Crackle-Medium vollständig getrocknet ist, tragen Sie schnell eine weitere Schicht Ihrer Indoor & Outdoor-Farbe auf und lassen sie trocknen. Beeilen Sie sich mit dem Auftragen der Farbe, denn der Crackle-Effekt setzt sofort ein.

Schritt 2

Schritt 3

Nun können Sie, genau wie beim Originalbeispiel, mit den Effekt-Linern, Glitzer und dem IDenti-Pen Ihre Dekorationen hinzufügen.

Schritt 3

Decoupage

Schritt 1

Streichen Sie Ihre Steine in einem beliebigen Farbton der Indoor- & Outdoor-Farbe an. Verwenden Sie ein Schwammstäbchen, um eine gleichmäßige Abdeckung zu erhalten.

Schritt 1 Decoupage

Schritt 2

Verzieren Sie Ihr Seiden- oder Reispapier in der gleichen Farbe mit einem kleinen Detailpinsel. Lassen Sie Ihre Arbeit vollständig trocknen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Für diese Methode können Sie auch eine Serviette mit einem hübschen Muster auswählen. Verzieren Sie Ihr Papier dann noch mit dem IDenti-Pen, um Linien, Buchstaben und andere Details hinzuzufügen.

Schritt 2

Schritt 3

Tragen Sie Decoupage auf Ihren eingefärbten Stein auf und legen Sie dann vorsichtig Ihr Seiden- oder Reispapier darauf. Sorgen Sie dafür, dass das Papier den Stein gut bedeckt und fügen Sie eine weitere Schicht Decoupage hinzu. Lassen Siediese 30 Minuten lang trocknen.

Schritt 3

Schritt 4

Wenn Sie möchten, können Sie jetzt mit dem Effektliner und Glitzer zusätzliche Effekte hinzufügen. Das funktioniert genauso wie beim Originalbeispiel.

Schritt 4

Letzter Schritt

Schreiben Sie ein # oder den Namen einer Facebook-Gruppe auf die Rückseite des Steins, wenn Sie möchten, dass die Finder Fotos von Ihren Steinen teilen! Jetzt können Sie Ihre Steine in Ihrem Garten, in der Nachbarschaft oder im Wald verstecken. Viel Spaß bei der Steinsuche!

Letzter Schritt