Royal Talens respektiert den Datenschutz Ihrer Daten

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website anonym zu analysieren und eine fehlerfreie und optimierte Website zu erhalten. Über Personalisierungs-Cookies können wir die Website an Ihre Vorlieben und Ihr Verhalten anpassen.

Wenn Sie mehr über die von uns gesetzten Cookies erfahren oder diese zurücksetzen möchten, besuchen Sie unsere Cookie-Erklärung und die Datenschutzrichtlinie.

Funktionale Cookies sorgen dafür, dass Sie eine fehlerfreie und optimierte Website erhalten.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf royaltalens.com als auch auf anderen Websites. Sie bieten auch die Möglichkeit, Newsletter für Sie persönlich relevant zu machen.
Social Media Cookies stellen sicher, dass Sie Kommentare veröffentlichen und Informationen mit Ihren Freunden und / oder Ihrem Netzwerk teilen können.
Blumentöpfe in eine Outdoor-Kerze verwandeln
SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG

Blumentöpfe in eine Outdoor-Kerze verwandeln

Mit diesem DIY können Sie die lauschigen Sommernächte in Ihrem Garten noch schöner machen! Wenn Sie ein paar alte Blumentöpfe haben, die nicht mehr benutzt werden, können Sie einen lustigen Nachmittag in der Sonne verbringen und sie in diese schönen Outdoor-Kerzen verwandeln. Wenn dann die Sonne untergeht, zünden Sie sie an und genießen Sie Ihr Werk.

Was Sie benötigen

Tipps

  • Einige ätherische Öle wie Zitronen-Eukalyptusöl helfen wirklich gegen die Mücken. Sie können diese Zutaten hinzufügen, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Insekten von den hübschen Kerzenlichtern angezogen werden

Schritt 1

Streichen Sie den Terrakotta-Topf mit dem Pinsel in der gewünschten Farbe Indoor & Outdoor Farbe. Lassen Sie ihn 30 Minuten lang trocknen.

Schritt 1

Schritt 2

Nehmen Sie eine Abreißpalette für eine ebene Fläche und malen Sie die gewünschte Farbe der Indoor & Outdoor Farbe aus.

Schritt 2

Schritt 3

Nehmen Sie nun die Stempel und tauchen Sie sie in die Farbe. Drücken Sie sie mit leichtem Druck auf den Blumentopf. Nehmen Sie verschiedene Stempel und fügen Sie Blumenmotive zu einem fröhlichen Ganzen zusammen. Lassen Sie die Farbe 30 Minuten lang trocknen.

Schritt 3

Schritt 4

Nun können Sie den oberen Rand des Gefäßes mit einer dünnen Goldschicht versehen. Lassen Sie das Ganze gut trocknen, bevor Sie das Kerzenwachs einfüllen.

Schritt 4

Schritt 5

Nehmen Sie einen Kerzendocht. Für diese Gläser habe ich einen Docht für draußen genommen. Wenn Sie die Kerze im Innenbereich verwenden möchten, wählen Sie einen Docht, der für den Innenbereich geeignet ist. Schneiden Sie den Docht auf Länge und fügen Sie ggf. einen Metallfuß hinzu. Nehmen Sie nun 2 Stäbe und halten Sie diese auf beiden Seiten mit Klebeband zusammen. Stecken Sie nun den Docht dazwischen und senken Sie ihn in den Blumentopf.

Schmelzen Sie das Kerzenwachs in einem Topf oder im Wasserbad. Lassen Sie das Wachs nicht zu heiß werden.

Schritt 5

Schritt 6

Gießen Sie die Kerzen 3 Mal ein. Gießen Sie zuerst 1 cm in das Gefäß, damit der Docht an seinem Platz bleibt. Wenn dieser abgekühlt ist, gießen Sie die zweite Schicht ein. Sie werden sehen, dass die Kerze beim Abkühlen schrumpft. Deshalb gießen wir die Kerze ein drittes Mal. Sie können auch alte Kerzen einschmelzen und daraus neue Kerzen machen.

Lassen Sie die Kerze abkühlen, bevor Sie sie anfassen.

Schritt 6

Schritt 7

Dekorieren Sie sie auf Ihrem Gartentisch und genießen Sie die lauen Sommernächte! Viel Spaß!

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung wurde von Riek van de Bor (@RiekvandeBor auf Instagram) für Royal Talens erstellt. Besuchen Sie ihre Seite für weitere tolle DIY-Ideen!

Schritt 7

Andere Schritt-für-Schritt-Anleitungen Deko & Craft

DIY-Retro-Collage

DIY-Retro-Collage

Schritt-für-Schritt-Anleitung
DIY-Weihnachtsschild

DIY-Weihnachtsschild

Schritt-für-Schritt-Anleitung
DIY winterliche Blumentöpfe

DIY winterliche Blumentöpfe

Schritt-für-Schritt-Anleitung
Upgecycelte winterliche Laternen

Upgecycelte winterliche Laternen

Schritt-für-Schritt-Anleitung