Royal Talens respektiert den Datenschutz Ihrer Daten

Wir verwenden Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website anonym zu analysieren und eine fehlerfreie und optimierte Website zu erhalten. Über Personalisierungs-Cookies können wir die Website an Ihre Vorlieben und Ihr Verhalten anpassen.

Wenn Sie mehr über die von uns gesetzten Cookies erfahren oder diese zurücksetzen möchten, besuchen Sie unsere Cookie-Erklärung und die Datenschutzrichtlinie.

Funktionale Cookies sorgen dafür, dass Sie eine fehlerfreie und optimierte Website erhalten.
Diese Cookies werden verwendet, um Werbung auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf royaltalens.com als auch auf anderen Websites. Sie bieten auch die Möglichkeit, Newsletter für Sie persönlich relevant zu machen.
Social Media Cookies stellen sicher, dass Sie Kommentare veröffentlichen und Informationen mit Ihren Freunden und / oder Ihrem Netzwerk teilen können.
3 DIY Linolschnitt-Projekte
TALENS ART CREATION

3 DIY Linolschnitt-Projekte

In diesem Blog zeigen wir dir drei schöne Linolschnitt-Projekte. Jedes Projekt baut auf der gleichen grundlegenden Linolschnitttechnik auf, endet aber mit einem ganz anderen Ergebnis. Schließlich ist Linolschnittkunst nicht auf Drucke auf Papier beschränkt, sondern eröffnet eine ganze Welt von Möglichkeiten!

Inhalt

 

Was Sie benötigen

Der erste Schritt bei jedem Projekt besteht darin, die Materialien zu besorgen. Für die Projekte in diesem Blog und für die meisten Linolprojekte brauchst du:

Schritt 1

Skizziere deinen Entwurf auf dem Linoleumblatt. Es muss keine sehr saubere Skizze sein, da sie am Ende nicht sichtbar sein wird. Sie muss nur deutlich genug sein, um zu sehen, wo du schnitzen musst.

Wenn du mit dem Entwurf zufrieden bist, kannst du anfangen, das Linoleum wegzuschneiden. Sei vorsichtig, die Werkzeuge sind scharf! Es ist wichtig, dass du daran denkst, dass alles, was nicht weggeschnitten wird, in deinem Entwurf auftaucht. Dafür musst du ein bisschen umgekehrt denken!

Schritt 1

Schritt 2

Wenn du mit dem Schnitt zufrieden bist, kannst du mit dem Druckprozess beginnen. Gib ein wenig Farbe auf eine Abreißpalette oder eine andere glatte Oberfläche. Achte darauf, dass dein Brayer vollständig mit einer schönen Farbschicht bedeckt ist. Rolle ihn vorsichtig über das Linoleum, ohne zu viel Druck auszuüben, um sicherzustellen, dass alles bedeckt ist.

Schritt 2

Schritt 3

Nimm deinen bemalten Linoleumstempel und drücke ihn fest auf das Papier. Drücke jede Ecke gründlich an, um sicherzustellen, dass die Farbe die Oberfläche berührt. Du kannst eine neue Farbschicht auftragen, wenn du mehr Abdrücke machen willst. Lass die Farbe mindestens 30 Minuten lang trocknen.

Wenn du fertig bist oder die Farbe wechseln willst, wischst du den Großteil der Farbe mit einem feuchten Tuch ab und wäschst die Rückstände mit Wasser ab. Bewahre den Linienstempel für eine spätere Verwendung auf.

Schritt 3

Florales Tote Design

Außer auf Papier kannst du dein Motiv auch ganz einfach auf Textilien stempeln, solange du Textilfarbe verwendest. Zum Beispiel auf eine Tragetasche!

Achte darauf, dass deine Tasche ohne Weichspüler gewaschen und vollständig trocken ist. Lege ein Stück Pappe unter die zu bemalende Stelle, damit die Farbe nicht auf die Rückseite der Tasche durchschlägt.

Als Nächstes malst du dein Motiv mit Textilfarbe aus. Wenn du ein einfarbiges Motiv haben möchtest, kannst du den Pinsel benutzen. Wenn du verschiedene Farben haben möchtest, kannst du einen Pinsel für einen präziseren Auftrag verwenden. Drücke das Motiv fest auf die Tasche und lasse es 30 Minuten lang trocknen.

Florales Tote Design

Notizbucheinband

Eine weitere lustige Art, ein Linoldesign zu verwenden, ist es, einen Notizbucheinband damit zu gestalten.

Mit den gleichen Methoden wie zuvor - Skizzieren, Schnitzen und Bemalen des Stempels mit einem Brayer oder einem Pinsel - kannst du dein eigenes Notizbuch gestalten. Bei Bedarf kannst du Details hinzufügen oder mit einem Fine Liner Korrekturen vornehmen.

Alle Designs in diesem Blog stammen von Margreet Bunt Dekker.

Notizbucheinband

Andere Schritt-für-Schritt-Anleitungen Deko & Craft

DIY-Retro-Collage

DIY-Retro-Collage

Schritt-für-Schritt-Anleitung
DIY-Weihnachtsschild

DIY-Weihnachtsschild

Schritt-für-Schritt-Anleitung
DIY winterliche Blumentöpfe

DIY winterliche Blumentöpfe

Schritt-für-Schritt-Anleitung
Upgecycelte winterliche Laternen

Upgecycelte winterliche Laternen

Schritt-für-Schritt-Anleitung