Dienstag, 7. Oktober 2014

Paint a Future - Samantha's Traum

Paint a Future - SamanthaFür ein einzigartiges Projekt arbeiten die Stiftung „Paint a Future“, Stiftung „Sport for Children“ und das nachhaltige Transportunternehmen Fairtransport BV zusammen, um den Traum eines brasilianischen Mädchens zu verwirklichen. Die 8-jährige Samantha möchte Olympiasiegerin im Turnen werden!

Samantha aus dem brasilianischen Florianopolis malte vor einigen Jahren ihren Zukunftstraum für Paint A Future. Der amerikanische Künstler Dick Robberts hat sich von Samanthas Traum inspirieren lassen und malte ein prächtiges Bild. Dieses Bild ist für € 3500,- verkauft worden! Royal Talens arbeitet seit Jahren mit Paint a Future zusammen und sorgt dafür, dass immer ausreichend Farbe zur Verwirklichung dieser Bilder zur Verfügung steht.

Potenzielles Gymnastik-Talent

Aufgrund der schwierigen Lebensumstände von Samantha war es nicht möglich, ihr direkt mit diesem Geld zu helfen. Glücklicherweise gibt es einen Lichtblick in Samanthas Leben: Sie ist ein echtes Turntalent! Irano Cavahlo, ehemaliges Mitglied des brasilianischen Turnteams, hat sie in seine Gruppe mit fünf talentierten, benachteiligten Kindern aufgenommen, die auf hohem Niveau trainieren. Sein Traum: mit diesen talentierten Kindern olympischer Jugendsieger zu werden!

Turngeräte für zukünftige Olympiasieger
Paint a Future - Sport for ChildrenAus dem Verkaufserlös von Samanthas Bild wurden das erste Turngerät und die Produktion einer CD, auf der brasilianische Kinder ein Lied singen, finanziert. Mit dem Verkauf der CD wurde daraufhin Geld eingenommen, mit dem der Bau einer Turnschule beginnen konnte.

Nur ein einziges Turngerät reicht natürlich nicht aus, um Olympiasieger zu werden. Glücklicherweise hat die niederländische Stiftung Sport for Children einen fantastischen Beitrag zu diesem Projekt geleistet: Die Stiftung stellt den jungen brasilianischen Talenten eine Reihe guter Turngeräten zur Verfügung, u. a. ein Barren, ein Schwebebalken, Turnmatten, ein Pferd, etc.

Sail a future

DiePaint a future - Sail a future Geräte befinden sich zurzeit noch in den Niederlanden, werden jedoch am 6. Oktober 2014 mit dem Segelfrachtschiff „Tres Hombres“ voller Turngeräte über den Atlantik nach Brasilien verschifft! Auch die Segel dieses Schiffes haben Grundschulkinder mit Farben von Royal Talens bemalt. Ein unweltbewusster und ehrlicher Transport für ein tolles Ziel! Eine schönere Art und Weise, Turngeräte zu zukünftigen Olympiasiegern zu bringen, gibt es nicht.

 

Paint a future - Sail to the future