Farbkraft

Die Farbkraft einer Farbe wird bestimmt durch den Pigmenttyp, die Pigmentmenge und die Feinheit der Vermahlung. Je feiner die Pigmente vermahlen bzw. zerrieben sind, desto stärker ist die Farbkraft. Je stärker die Farbkraft einer Farbe, desto länger behält die Farbe ihren ursprünglichen  Farbton bei einer Mischung mit Weiß.

1 1 2A Dui

1 1 2B Dui

1 1 2C Dui