Filter
Talens
Bruynzeel
Sakura
Die Entstehung von Talens
1899

Die Entstehung von Talens

Die Entstehung von Royal Talens führt uns zurück in das Jahr 1899: Marten Talens gründet „Die Niederländische Fabrik für Farbe, Lack und Tinte" in Apeldoorn. Als Familienbetrieb stellte man anfangs Büroartikel und Tinten her.

Rembrandt Ölfarbe & Aquarellfarbe
1899

Rembrandt Ölfarbe & Aquarellfarbe

Mit der Herstellung von Rembrandt Öl- und Aquarellfarben wurde der Grundstein für die Produktion eines umfassenden Sortiments qualitativ hochwertiger Künstlerfarben gelegt. Hier zu sehen auf einem Foto aus dem Katalog von 1904.

Erste Betriebserweiterung
1912

Erste Betriebserweiterung

Aufgrund der immer umfangreicher werdenden Produktion von Ölfarbe und neuer Produkte wurde der Betrieb schon bald vergrößert. Auch im Ausland war Rembrandt Ölfarbe - zu erkennen am „Holländischen Bäuerchen" - ein Erfolg. Talens errichtete eine Verkaufsstelle in Amerika.

Weitere Automatisierung der Produktion
1920

Weitere Automatisierung der Produktion

Die Nachfrage nach Talens Produkten wuchs. Darum begann man im Jahre 1920 mit einer weiteren Betriebsvergrößerung und mit weiterer Automatisierung der Produktion. Dampf als Energielieferant wurde eingesetzt. In den darauffolgenden Jahren wurde noch eine örtliche Tintenfabrik übernommen und eine eigene Dosenfabrik wurde gebaut.

Einführung der Rembrandt Pastelle
1924

Einführung der Rembrandt Pastelle

Weiterhin reagierte man auf die Marktbedürfnisse, ausgehend von der Idee, die Branche mit einem größtmöglichen Sortiment zu bedienen. So wurden auch die Rembrandt Weichen Pastelle entwickelt und auf den Markt gebracht. Es dauerte nicht lange, und auch dieses Produkt wurde ein internationaler Erfolg.

Neubau Bürogebäude
1927

Neubau Bürogebäude

Im Jahr 1927 wurde ein Auftrag zum Bau eines neuen Bürogebäudes vergeben, so wie es bis heute an der Vorderseite der Firma zu sehen ist. Hinter diesem Gebäudeteil befindet sich noch immer die Hauptniederlassung von Royal Talens. Der Architekt dieses charakteristischen Gebäudes war Herr P. W. van den Belt. Inzwischen wurde dieses Gebäude als historisches Erbgut ausgezeichnet und steht unter Denkmalschutz.

Die Schreibmaschine hält Einzug
1932

Die Schreibmaschine hält Einzug

Das Sortiment wurde erweitert, da ein neuer Markt entstand: Schreibmaschinenbänder und Karbon. Der Verkauf lief über den Bürohandel und die aufkommende Büromaschinenbranche, für die nun auch Druckvorlagen und Druckerfarben produziert wurden.

Wiederaufbau nach dem Krieg
1945

Wiederaufbau nach dem Krieg

Während des Krieges stand die Produktion vieler Produkte still, weil notwendige Grundstoffe nicht zur Verfügung standen. Außerdem wurde durch eine verirrte Bombe großer Schaden an der Fabrik angerichtet. Ab 1945 wurde mit vereinten Kräften die Produktion wieder in Gang gebracht, und die Firma wuchs wieder weiter.

Prädikat „Königlich
1949

Prädikat „Königlich"

Die hohen Anforderungen an verantwortungsvolles, qualiatives und innovatives Unternehmertum, die Talens schon im Jahre 1949 wieder erfüllte, formten die Basis für das Prädikat „Königlich". Eine ehrenvolle Auszeichnung, der Royal Talens auf moderne Weise Rechnung trägt.

Starkes Wachstum
1955

Starkes Wachstum

Die 50-er Jahre stehen im Zeichen großen Wachstums. Neben der Erweiterung der Produktionsstätten wird ein neues Labor eröffnet. Auch der Export wird immer wichtiger. Mit Niederlassungen in einigen europäischen Ländern und Distributoren in mehr als 50 Ländern werden Talens-Produkte weltweit immer einfacher erhältlich.

Neue Produkte und Einführung der Marke Van Gogh
1963

Neue Produkte und Einführung der Marke Van Gogh

Nachdem Talens im Jahre 1963 der Sikkens Gruppe NV angeschlossen worden war, wurde das Sortiment durch die Einführung vieler neuer Produkte erweitert, u.a. moderne Farbsorten wie Polymer Farben und ETA. Mitte der 70-er Jahre wird Sikkens übernommen von der AKZO-Gruppe. So wird Talens bis 1991 auch eine AKZO-Tochter. Im September 1963 erblickt die Marke Van Gogh das Tageslicht. Diese Marke wuchs im Laufe der Jahre zu einer Marke, die alle Techniken in ihrem Sortiment bietet.

 

Acryl, die neue Farbe
1970

Acryl, die neue Farbe

Im damaligen Katalog folgendermaßen eingeführt: eine brillante Farbe auf Acrylat (=Plastik) Basis, in der die neuesten chemischen Entwicklungen verarbeitet sind; eine Farbe, die auf dem Gebiet der Künstlerfarben eine Revolution bedeutet.

75-jähriges Bestehen
1974

75-jähriges Bestehen

Während der 75-Jahr-Feier wird auf Initiative einiger kunstliebhabender Talens Mitarbeiter der Antrag an die Direktion gestellt, eine eigene Talens Kunstkollektion aufzubauen. Bis heute betreut Royal Talens diese immer größer werdende Kunstkollektion mit dem Ziel, junge professionelle Künstler zu stimulieren.

Einführung Amsterdam
1976

Einführung Amsterdam

In den 70-er Jahren kommt das Phänomen Marketing auf. Es gibt viele Veränderungen im Sortiment. Die Marke Amsterdam wird eingeführt: eine qualitativ herausragende Farbsorte für Studenten.

Einführung Decorfin Hobbyfarbe
1982

Einführung Decorfin Hobbyfarbe

Jahrelang hatte Talens „Volksmalfarbe" im Sortiment: eine Hobbyfarbe, die u.a. für den sogenannten „Hindelooper-Stil" und die "Staphorster Tupftechnik" verwendet wurde. Talens reagiert auf den Trend, dass den Menschen immer mehr Freizeit zur Verfügung steht und formt dieses Sortiment zur Marke Decorfin um: Farben und Materialien, mit denen Jedermann auf kreative Weise eine persönliche Atmosphäre zu Hause und auf zahllosen Gegenständen schaffen kann.

Großangelegter Neubau
1989

Großangelegter Neubau

Der bis dato prestigeträchtigste Neubau wird durch Seine Königliche Hoheit Prinz Bernhard festlich eröffnet: die neue Füll- und Verpackungshalle. In der Produktion wird mit modernsten Maschinen gearbeitet, wobei die strengsten Normen erfüllt werden.

Sakura-Tochter
1991

Sakura-Tochter

Royal Talens wird Teil der Sakura Color Products Corporation, die ihren Hauptsitz im japanischen Osaka hat. Sakura hat weltweit 1500 Mitarbeiter und befindet sich vollständig in Privathand. Die Produktpalette besteht aus Schreibinstrumenten und Farbmaterialien. Sakura bietet Royal Talens ein solides Fundament für Expansion und Durchsetzungsfähigkeit auf dem Markt.

Gründung Talens Polska
1996

Gründung Talens Polska

Royal Talens gründet im polnischen Lesko eine eigene Fabrik, in der ein komplettes Sortiment Staffeleien und bespannte Keilrahmen gemäß der europäischen Maßstäben produziert wird. Produktion in eigener Hand und Distribution direkt zu den Filialen garantiert auch hier zuverlässige Qualität.

Erweiterung Distributionszentrum
1999

Erweiterung Distributionszentrum

Durch das stets größer werdende Platzproblem im Zentrum des niederländischen Apeldoorn wich Royal Talens 1999 in eine neue Distributionshalle am Stadtrand aus. Von diesem Distributionszentrum aus wird an Einzelhändler ausgeliefert, darüber hinaus auch an eigene Filialen in Europa und an circa 90 Distributoren.

Auszeichnung für Verpackung des neuen Farbstiftsortiments
2002

Auszeichnung für Verpackung des neuen Farbstiftsortiments

Die Kenntnisse über Pigmente in Künstlerfarben kombiniert mit der Technik des Zeichnens ergibt ein innovatives Produkt: Farbstifte mit garantierter Lichtechtheit. Einzigartig auf dem Markt und außerdem noch gekrönt von der NAMTA mit dem Best Packaging Award 2002 für revolutionär designte Verpackung.

Neues Sortiment Malsets und Malkästen
2004

Neues Sortiment Malsets und Malkästen

Erhalte das Gute und verbessere, wo möglich. Ein ehrgeiziger Ausgangspunkt für das Restyling der Sortimente Malsets und -kästen der Marken Rembrandt und Van Gogh. Der Kern des Restylings? Eine deutliche und visuelle Kommunikation des Inhalts und eine Atmosphäre, die zu kunstvollen Kreationen einlädt.

Einführung ArtCreation
2005

Einführung ArtCreation

Zusätzlich zu den Marken Rembrandt, Van Gogh und Amsterdam führt Royal Talens eine neue Marke ein: ArtCreation. Speziell entwickelt, um dem beginnenden (Freizeit-)Künstler zu seinen ersten Erfolgen zu verhelfen. Als Marke für den Anfänger bietet ArtCreation Künstlermaterialien mit einer bezahlbaren und zuverlässigen Basisqualität.

400 Jahre Rembrandt
2006

400 Jahre Rembrandt

Das 400. Geburtsjahr von Rembrandt wird natürlich auch bei Royal Talens gefeiert. Zu einer Anzahl Luxus Rembrandt Malkästen ist eine DVD-Box als Geschenkpackung erhältlich, die eine Übersicht über Leben und Werk von Rembrandt bietet.

110 Jahre Royal Talens
2009

110 Jahre Royal Talens

Royal Talens - weltberühmt für seine Farben  - feiert am 4. Oktober 2009 seinen 110.Geburtstag. Royal Talens hat sich mit seinen starken Marken und hochwertigen Qualitätsprodukten, die mit Respekt vor der Tradition gefertigt werden, zu einem internationalen Unternehmen entwickelt. Die Bedürfnisse unserer Verbraucher und Händler standen seit jeher an erster Stelle und das wird auch so bleiben. Gemeinsam geben wir auch der Zukunft Farbe!

Royal Talens führt Cobra ein
2010

Royal Talens führt Cobra ein

Die Innovation des 21.Jahrhunderts: eine wassermischbare Ölfarbe, die ein glanzvolles und langlebiges Resultat ergibt, ohne dass Lösungsmittel wie Terpentin oder Terpentinersatz verwendet werden müssen. Mit Cobra kann man also malen, wo immer man will!

No results